Alles über Barcode-Tattoos: Bedeutung und Design - CNC Tattoo Machine Supply
Skip to content
Wagen
0 items

Nachricht

Alles über Barcode-Tattoos: Bedeutung und Design

Barcodes sind zu einer beliebten Wahl für Tattoo-Designs geworden. Wenn Sie sich bestimmte Zahlen merken möchten, ist ein Barcode-Tattoo auf Ihrem Hals eine gute Möglichkeit, dies zu tun. Zum Beispiel wichtige Daten romantischer Partner, ID-Nummern usw.

Barcode-Tatto

Dieser Artikel enthält

  1. Was ist ein Barcode?
  2. Was bedeuten Barcode-Tattoos?
  3. Können Barcode-Tattoos gescannt werden?
  4. Barcode-Tattoos beachten Sie einige wichtige Punkte!
  5. 3 Arten von Barcode-Tattoo-Designs

Was ist ein Barcode?

barcode

Ein Barcode besteht aus einer Reihe schwarzer Balken und weißer Flächen unterschiedlicher Breite, die nach bestimmten Codierungsregeln angeordnet sind, um eine Gruppe von Informationsgrafik-Identifikatoren auszudrücken. In den 1940er Jahren erfand der Amerikaner George Laurel den Barcode, der fast jede Industrie auf der Welt verändert hat.
Barcode-Tätowierung ist eine der Formen des künstlerischen Ausdrucks, und diese einzigartige Art des Tätowierens ähnelt im Wesentlichen der Entwicklung der Barcode-gesteuerten Industrie.

Was bedeuten Barcode-Tattoos?

meanings-of-barcode-tattoos

Anfangs benutzten einige Leute diesen Ausdruck, um „Ironie“ auszudrücken, eine Art Unzufriedenheit mit den Kapitalisten, die in der Warennatur des Barcodes wurzelt.
Mit der Zeit spiegelt die Wahl des Barcodes immer mehr den gesellschaftlichen Fortschritt wider und drückt die Individualität aus.
Barcodes sind nicht nur die Preiscodes bestimmter Waren, sondern auch die Tätowierung von Barcodes zum Gedenken an die Liebe. Sie können auch als einzigartige und spezielle Symbole interpretiert werden, die Zahlen darstellen. Zum Beispiel der Geburtstag des Liebhabers, die Ausweisnummer, der Hochzeitstag und eine Reihe von Zahlen mit besonderer Bedeutung.
Ich muss sagen, dass das Barcode-Tätowieren eine sehr gute Möglichkeit ist, sich bestimmte Zahlen zu merken.
So einfach ein paar schwarze Linien auch schwer zu fassen sein können, können Sie aus besonderen Daten und besonderen Zahlen Ihr eigenes Barcode-Tattoo-Muster machen.
Diese schlicht wirkende schwarze Linie sollte man jedoch nicht unterschätzen, sie ist ein Test für das Können des Künstlers.
Der Herstellungsprozess des Barcode-Tattoo-Musters ist ziemlich langwierig, es dürfen keine kleinen Abweichungen auftreten und man muss sich bemühen, ähnliches zu tun, um den tatsächlichen Effekt auszudrucken. Daher ist es sehr notwendig und wichtig, einen professionellen Tätowierer auszuwählen.
Stellen Sie sich vor, wenn Sie ein personalisiertes Barcode-Tattoo haben, sind Sie einzigartig, und dann fegen Sie es mit einer Software auf. Man weiß nie, was man finden wird!

Können Barcode-Tattoos gescannt werden?

Scan-barcode-tattoo

Sicher! Wenn Ihr Balkentattoo präzise genug ist, kann es vom Scanner erkannt werden. Da ein Barcode-Tattoo-Design jedoch keine wichtigen Informationen andeutet, handelt es sich schließlich nur um eine Dekoration.

Barcode-Tattoos beachten Sie einige wichtige Punkte!

Suchen Sie zunächst einen Tätowierer mit Branchenerfahrung, der sich mit präziser Linienführung auskennt.
Ein professioneller Barcode-Tätowierer empfiehlt, Barcode-Tattoos mit etwa 42 vertikalen Linien pro Zoll Raum kombiniert mit schwarzen und weißen Balken zu entwerfen, idealerweise 2.26″ bis 2.5 Zoll, um Platz für die erforderliche Leitungsführung zu schaffen.
Stellen Sie sich vor, auch wenn die Linie nicht glatt ist, können Tätowierer Ihnen einen feinen Barcode geben. Riskieren Sie nicht, sich ein schiefes „Nudel“-Tattoo stechen zu lassen.
Es gibt auch einen Punkt zu beachten: Vor dem Tätowieren müssen Sie den Inhalt des Barcodes überprüfen, kein Symbol erstellen und möglicherweise den Preis einer Packung Tampons scannen, wie peinlich!

Zweitens besteht der Barcode aus Linien, was zum kritischsten Punkt geworden ist. Wenn es einen kleinen Fehler gibt, verliert das gesamte Muster seine Bedeutung, was die Folge des Out- ist. Form-Barcode.
Ein weiterer Punkt bezieht sich auf das Tattoo, wenn das Tattoo sich und die Haut so weit wie möglich entspannt, in einem natürlichen Zustand, sodass die Identifizierung relativ einfach ist, Wenn die Haut beim Tätowieren gespannt ist, möchten Sie die gleiche Straffung identifizieren. Wenn das Tattoo also gespannt ist, ist es schwierig, es leicht zu identifizieren.

3 Arten von Barcode-Tattoo-Designs:

In den folgenden Zeilen finden Sie einige der beliebtesten und besten Barcode-Tattoo-Designideen und ihre Bedeutung für Männer und Frauen.

1. Barcode-Tattoo am Hals:

Hals-Barcode-Tattoo

Neck Barcode Tattoos

Barcode-Tattoos am Hals gehören zu den häufigsten Bereichen für Barcode-Tattoos. Sie können schlicht und ohne Text sein, genau wie jedes andere Original-Barcode-Tattoo, und können das Wort im Nacken tragen. Diese Tattoos sind heutzutage sehr gefragt und werden von vielen getragen. Dies geschieht in einem niedlichen, kleineren Design, das die Auflistung der Personen markiert. Dieses besondere Design markiert die Besonderheit des Artikelkaufs, der mit dem Tattoo ewig gemacht werden kann.

Am besten geeignet für: Dieses Tattoo ist eine Erinnerung an einen Gegenstand, der ihnen am Herzen liegt. Ob ein Buch oder ein Geschenk Ihrer Liebsten, dieser Barcode verewigt den Moment.
Bevorzugte Tinte: Tiefschwarze Tinte.
Wo: Bevorzugte Stellen sind der Nacken, die Schulter und die ebenen Seiten.
Größe: Kleine und mittelgroße Barcode-Tattoos eignen sich gut.
Hautton: Mittlerer bis heller Hautton.

2. Geburtsdatum-Tattoo-Designs:
Geburtsdatum-Tattoo

Birth-Date-Tattoos

Barcodes haben unterschiedliche innovative Stile und Designs. Zu den besten gehören die Barcode-Tattoos mit dem Geburtsdatum. Dazu gehören die Geburtsdaten von Einzelpersonen, ihren Liebhabern, Eltern oder jemandem, der eine wichtige Rolle in ihrem Leben spielt. Zum Beispiel könnte man 1.08.1991 oder 2.05.1988 eingeben. Es kann jede beliebige Kombination verwendet werden, da diese die Bedeutung einer Person und ihre Rolle im Leben einer anderen Person symbolisieren könnte.

Am besten geeignet für: Für jemanden, der gerne das Geburtsdatum von sich selbst oder seinen Lieben markiert.
Bevorzugte Tinte: Schwarze Tinte mit hellen und dunklen Linien.
Wo: Dies wird normalerweise im Nacken und an der Schulter durchgeführt.
Größe: Mittelgroße bis große Tattoos sind vorzuziehen.
Hautton: Dunkler bis heller Hautton.

3. Regenbogen-Barcode-Tattoo-Design:
Regenbogen-Barcode-Tattoo-Design

Rainbow-Barcode-Tattoo-Design

Rainbow Barcode Tattoos sind in der Tat ein einzigartiges Tattoo-Design. Sie bestehen aus mehreren Farben, insbesondere denen des Regenbogens. Im Allgemeinen sind Barcode-Tattoos schwarze Linien, aber jetzt können Sie auch regenbogenfarbene Tattoos zur Schau stellen. Sie können auch ein spezielles Wort darunter schreiben, das Sie beschreibt. Es besteht aus mehreren Farben, insbesondere denen des Regenbogens. Sie sehen farbenfroh, trendig, innovativ und stilvoll aus. Allerdings können die Farben im Laufe der Jahre verschwimmen und wie ein dunkler Fleck aussehen.

Ideal für: Dies ist speziell für Menschen gedacht, die Farben lieben und sie auf ihrem Körper zur Geltung bringen möchten. Die Kombination aus Barcode und Regenbogenfarben ist eine einzigartige Idee.
Bevorzugte Tinte: Mehrfarben.
Wo: Sie können dieses Tattoo auf den Armen, dem Bizeps und dem Hals bekommen.
Größe: Mittelgroße bis große Tattoos sind vorzuziehen.
Hautton: Auf jeden Fall für hellhäutige Menschen.

Prev Post
Next Post

Thanks for subscribing!

This email has been registered!

Shoppen Sie den Look

Wählen Sie Optionen

CNC
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie 10 % Rabatt auf Ihren ersten Einkauf

zuletzt angesehen

Option bearbeiten
this is just a warning
Login
Einkaufswagen
0 Artikel